Volkshochschule Mittelangeln

Vorschaubild

Leitung: Bildungskoordinatorinnen Lyn Karjel und Wiebke Köster

Flensburger Str. 29
24986 Mittelangeln OT Satrup

Telefon (04633) 966391

E-Mail E-Mail:

 

Logo Zertifikat

 

 

Die Volkshochschule Mittelangeln liegt in Trägerschaft der Gemeinde Mittelangeln.

Die Leitung obliegt Frau Karin Clausen. Mit viel Engagement aller Beteiligten, zählt die Volkshochschule Mittelangeln

mittlerweile zu den größten im Kreisgebiet. Mit über 2.000 Unterrichtseinheiten und ca. 140 Kursen erfreut sich die Volkshochschule eines hohen Zulaufs. Die Kursthemen sind breit gefächert und bieten daher für jeden etwas interessantes.

 

Das Kursangebot finden Sie hier:  http://www.vhs-kreis-sl-fl.de/index.php?id=3&tx_vhskurs_pi1

 

Die Volkshochschule Mittelangeln ist Ende 2013 im Rahmen einer Qualitätsüberprüfung zertifiziert worden. Ergebnis der Untersuchung ist die Vergabe des Qualitätssiegels des Landesverbandes der Volkshochschulen, welches die Volkshochschule nun für vier Jahre tragen darf. Anschließend wird eine erneute Bewertung durchgeführt. Begutachtet wurden u. a. Kriterien im Bereich Anmeldung, Angebot, Service und Organisation. Die Volkshochschule Mittelangeln konnte hier in allen Bereichen zahlreich punkten.

 

Wie melde ich mich an?

Mit Inkrafttreten der neuen Gebührensatzung der Volkshochschule zum 01.02.2014 ist die Zahlung der Gebühren

nur noch durch Abruf möglich. Die Abwicklung der Zahlungen übernimmt die Amtsverwaltung Mittelangeln.

Die EU-weite Einführung von SEPA bedingt, dass vor der Abbuchung vom Teilnehmer/Zahlungspflichtigen ein SEPA-Basislastschriftmandat erteilt wird.

 

Nach Eingang Ihrer Anmeldung (schriftlich oder telefonisch) bei der Leiterin Frau Clausen, wird ein Gebührenbescheid erstellt, der als Anmeldebestätigung gilt. Mit dem Bescheid zusammen erhalten Sie auch das SEPA-Basislastschriftmandat. Sobald Sie dieses ausgefüllt, unterschrieben und im Original an die Amtsverwaltung Mittelangeln übergeben haben, wird der Betrag, in der Regel zum Kursbeginn, von Ihrem Konto abgerufen. Zur Vereinfachung können Sie In dem SEPA-Basislastschriftmandat  festlegen, ob dieses auch für weitere Kursanmeldungen gelten soll.

 

 

Vordrucke und Informationen

 

Gerne können Sie hier die Anmeldung und das SEPA-Basislastschriftmandat ausdrucken und beide Formulare an Frau Clausen geben. Alles andere regeln wir.

 

Viel Spaß wünscht

Ihre

VHS Mittelangeln

 

 

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Ich gehe mit meiner Laterne...

(25.11.2016)

Die Gemeinde Mittelangeln hatte am Freitag, den 04. November zu einem großen Laternenumzug geladen und rund 300 Eltern und Kinder waren dieser Einladung gefolgt. Bürgermeisterin Britta Lang eröffnete um 18.30 Uhr die Veranstaltung, dann ging es mit musikalischer Begleitung von Andreas Saager (Der „AnSaager“) los durchs Dorf. Neben seiner Gitarre hatte Andreas Saager einige bekannte und beliebte Laterne-Lieder mitgebracht, mit denen er den Umzug begleitete. Er lief nebenher, blieb mal stehen und ließ den Zug an sich vorbeiziehen, spielte mal hinten und mal vorn zwischen den Kindern. So konnten alle gut mitsingen und jeder etwas hören. Zum Ausklang der Veranstaltung gab es hinter dem Kulturzentrum „Alte Schule“ Wurst, Kinderpunsch und ein Lagerfeuer. Ein sehr herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Bäckerei Bahnsen für das gespendete Brot, an Edeka Erik Detert für die Spende von 100L Saft und an die Firma Redlefsen für die Spende von 200 Würstchen. Außerdem wäre diese Veranstaltung ohne die Unterstützung der Jugendfeuerwehr Mittelangeln, der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Mittelangeln und der Werksfeuerwehr Redlefsen nicht möglich gewesen, auch dafür einen recht herzlichen Dank! Alle Erlöse der Veranstaltung kommen der Jugendfeuerwehr Mittelangeln zugute.

Annika Peters für die Gemeinde Mittelangeln  

Foto zu Meldung: Ich gehe mit meiner Laterne...