Offener Ganztag

Alle unsere Schulen sind offene Ganztagsschulen, das heißt sie halten an mindestens drei Nachmittagen ein Programm für die Schüler vor, an welchem sie nach Anmeldung teilnehmen können.

Der offene Ganztagsbetrieb ist mittlerweile zu einem festen Standbein der schulischen, pädagogischen Arbeit geworden. Es geht nicht nur um Betreuung, sondern um das große Ganze aus Bildung, Betreuung und Erziehung. Die Programme der Schulen sind zum großen Teil Kooperationen, sodass die Schüler größere Wahlmöglichkeiten haben.